Gaming Monitor Ratgeber

Gaming Monitor Test 2017 – Finde deinen Zockerbildschirm!

Ein ordentlicher Monitor ist das A und O beim zocken! Es bringt nichts, wenn man den besten Gaming PC der Welt besitzt, wenn der Bildschirm dazu einfach schlecht ist. Wer bisher nur auf einen schlechten Bildschirm bzw. keine ordentlichen Gaming Monitor gespielt hat, wird einen guten Gaming Monitor umso mehr schätzen. Die große Frage die sich nun stellt ist: Wie soll man bei dieser großen Auswahl überhaupt den richtigen finden? Es gibt unzählige Modele auf dem Markt, die meisten davon sind auch nicht wirklich zu empfehlen. Deswegen stellen wir Dir nun die besten Modelle vor und zeigen Dir in unserem Gaming Monitor Test worauf es bei einem guten Monitor ankommt!

[produkte orderby=“post__in“ order=“desc“ include=“197,56,68,376″ layout=“table-x“ highlight=“197″ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Unsere Empfehlung im Bereich High End Gaming Monitor:

[produkte orderby=“post__in“ order=“desc“ include=“376″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Unsere Empfehlung im Bereich Gaming Monitor:

[produkte orderby=“post__in“ order=“desc“ include=“197″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]
[alert style=“success“]Warum einen Gaming Monitor und keinen normalen Bildschirm kaufen? Gaming Monitore bieten neben den schönen Designs auch viele unersetzliche Funktionen! Zum Beispiel ist die Reaktionszeit im Vergleich viel kürzer. Alle weiteren wichtigen Funktionen eines Gaming Monitors bekommst du in unserem Gaming Monitor Test erklärt.[/alert]

Worauf kommt es bei einem guten Gaming Monitor an?Asus vp228te

Es gibt viele Faktoren die einen guten Gaming Bildschirm auszeichnen. Beispielsweise sollte die Reaktionszeit so klein wie möglich sein. Bei Spielen wie Counter Strike oder ähnlichen Shootern ist es besonders wichtig einen Monitor zu besitzen, der eine kurze Reaktionszeit besitzt. Natürlich bemerkt man keinen wirklichen unterschied zwischen einem Monitor mit 1 ms Reaktionszeit und einem mit beispielsweise 4 ms. Dennoch sollte man keinen Monitor wählen, der mehr als 5 ms Reaktionszeit besitzt, da diese einfach nicht fürs Zocken geeignet sind. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Bildschirmgröße, diese sollte auch wieder in einem bestimmen Bereich liegen. Meiner Meinung nach sind Größen zwischen 21 – 28 Zoll ideal für das Zocken, aber jeder hat seine eigenen Vorlieben und wählt daher unterschiedliche Größen. Bei unserem Gaming Monitor Test haben wir natürlich die besten Gaming Monitore mit unterschiedlichen Größen unter die Luppe genommen. Viele Profizocker setzen eher auf kleinere Bildschirme, da sie sich so besser auf das wesentliche konzentrieren können. Macht auch Sinn, wenn man sich einmal überlegt wie viel schwerer es sein kann einen Gegner zu sehen wenn der Bildschirm so groß ist, dass man nicht mehr alle Winkeln gut überblicken kann.

Wichtige Eigenschaften eines Gaming Monitors!

[alert style=“success“]Keine Sorge. Du kannst natürlich nach allen Eigenschaften in unserem Produktfilter filtern! Diesen findest du in unserer Sidebar rechts oder im Menüpunkt Gaming Monitor Filter.[/alert]

Gaming Monitor Test

Reaktionszeit

Was ist eigentlich die Reaktionszeit? Die Reaktionszeit eines Bildschirms gibt die Zeit an, welche benötigt wird um ein neues Bild auf dem Bildschirm dazustellen. Bei LCD Bildschirmen ist das die Zeit, bis die LCD Kristalle auf ein neues Bild umgestellt haben. Natürlich sollte diese Zeit nun so niedrig wie möglich sein, denn man möchte im Gaming Bereich immer der schnellste sein. Bei Multiplayer Spielen wie Battlefield, Call of duty oder Counter Strike ist die Reaktionszeit besonders wichtig, da hier meistens derjenige gewinnt, der den Gegner als erstes sieht. Bei Strategiespielen oder Wellenbasierten Games ist die Reaktionszeit nicht ganz so wichtig. Sollte man im Vorhinein schon wissen, dass man primär nur Multiplayer Shooter spielen wird, dann empfiehlt es sich natürlich einen Gaming Monitor zu kaufen, welcher eine Reaktionszeit von 1 – 4 ms aufweist.

Bildschirmauflösung

Ein weiteres wichtiges Kriterium beim kauf eines Gaming Monitors ist natürlich auch die Bildschirmauflösung! So möchte man meinen, dass eine hohe Auflösung immer das Beste ist. Das stimmt aber leider so nicht ganz. Die am weitesten verbreitete Bildschirmauflösung ist 1920 x 1080 mit einem Seitenverhältnis von 16 : 9. Es gibt aber auch noch andere Auflösungen und Seitenverhältnisse, die im Gaming Bereich Sinn machen. Zum Beispiel sind Gaming Bildschirme mit einer Auflösung von 2560 x 1440 auch weit verbreitet und das nicht ohne Grund. Bildschirme mit dieser Auflösung besitzen auch wieder das Format 16 : 9 (Unserer Meinung nach das Beste Seitenverhältnis) und eine höhere Pixeldichte, welche das Bild schärfer wirken lasst. Welche Auflösung ist nun die Beste? Das kann man so leider nicht genau sagen, da es sehr viel mit persönlichen Vorlieben und dem Gaming Setup zu tun hat. So muss zum Beispiel eine Grafikkarte bei einer Auflösung von 2560 x 1440 viel mehr Arbeit verrichten als bei einer Auflösung von 1920 x 1080, weswegen die Frames per Second auch niedriger sein werden. Wer also nicht das Beste Gaming Setup besitzt sollte eher zu einem Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1080 greifen um auf der sicheren Seite zu sein.

BildschirmgrößeAOC Gaming Monitor

Auch die Bildschirmgröße ist ein wichtiger Faktor und sollte vor dem Kauf beachtet werden. Deswegen bieten wir in unserem Gaming Monitor Test natürlich alle möglichen Größen an. Doch welche sind die geeignetsten für das Zocken? Um ehrlich zu sein finden wir, dass es keine optimale Bildschirmgrößen bei Gaming Bildschirmen gibt, da dies sehr stark von persönlichen Vorlieben abhängt. Um dennoch einen Richtwert geben zu können, sind wir in unserem Gaming Monitor Test der Meinung, dass Bildschirme zwischen 21 und 28 Zoll die beste Wahl sind. Unsere Lieblings Bildschirmgröße ist zum Beispiel 24 Zoll.

Bildwiederholfrequenz

Wie auch die vorigen Punkte zählt auch die Bildwiederholfrequenz zu den wichtigsten Eigenschaften eines  guten Gaming Monitors. Doch was ist eigentlich die Bildwiederholfrequenz und wie viel Hertz sollte ein guter Gaming Bildschirm haben? Die Bildwiederholfrequenz gibt darüber Auskunft, wie viele Einzelbilder pro Sekunde auf einem Bildschirm ausgegeben werden können. Immer mehr Hersteller bringen Gaming Monitor mit 120 und teilweise auch 144 Hz auf den Markt. Das liegt daran, dass immer mehr Spieler auf eine hohe Bildwiederholfrequenz setzen, da sie der Meinung sind, dass das Bild flüssiger erscheint. Dieser Effekt wird aber nur dann sichtbar, wenn die restlichen Komponenten deines Setups genügend Bilder pro Sekunde erzeugen können. Bei 60 Hz Monitoren solltest du 60 FPS erreichen bei 100 Hz 100 FPS usw… Natürlich findest du auf unserer Seite auch Monitore mit höherer Bildwiederholfrequenz. Der einzige Nachteile bei diesen Produkten ist, dass sie oftmals um einiges teurer sind.

[produkte orderby=“post__in“ order=“desc“ include=“197,56,68,202″ layout=“table-x“ highlight=“197″ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Design

Die Letzte und auch nicht ganz unbedeutendste Eigenschaft ist das Design. Natürlich spielt bei Gaming Monitoren auch das Design eine große Rolle, denn man möchte sich ja nichts ins Zimmer stellen das nicht mit dem Setup übereinstimmt. Beim Design waren wir vor allem bei den Acer Geräten sehr beeindruckt, da diese unserer Meinung nach wirklich sehr schöne Gaming Bildschirme fabrizieren. Aber auch Benq und Asus machen durchaus schöne Bildschirme.

Unsere absolute Designempfehlung:

[produkte orderby=“post__in“ order=“desc“ include=“58″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

 

[alert style=“success“]Tipp: Solltest du zwischen Gaming Monitor Modellen schwanken kannst du sie mit unserem Produktvergleicher gegenüberstellen und so den passenden für deinen Gebrauch finden![/alert]

Zubehör

Welches Zubehör benötigt man für einen Gaming Monitor? Wir haben in unserem Gaming Monitor Test, natürlich nicht nur Gaming Monitore sondern auch Halterungen und Equipment getestet. Halterungen sind nur dann sinnvoll, wenn keine Gelegenheit besteht, denn Monitor hinzustellen. Oder Du möchtest einfach mehrere Monitore gleichzeitig verwenden, dann ist eine Halterung auch sinnvoll. Wichtig wenn du mehrere Bildschirme verwenden möchtest ist, dass du die gleichen Modelle kaufst. Solltest du nämlich nicht die gleichen verwenden, kann das zu Inkompatibilitäten führen. Außerdem sieht es auch viel hübscher aus, wenn Du die gleichen Monitore verwendest.

[alert style=“info“]Hier findest du einen Artikel über das ordnungsgemäße putzen von Gaming Monitoren.[/alert]

[produkte orderby=“post__in“ order=“desc“ include=“235,209″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“false“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]

Welche Marke ist die Beste?

Es gibt unzählige Gaming Monitor Marken. Natürlich sind nicht alle zu empfehlen. Wir bieten in unserem Gaming Monitor Test aber nur die absolut besten an, damit Du nach deinem Kauf nicht enttäuscht sein wirst.  Zu den beliebtesten Marken gehören BenQ und Acer. Benq Monitore sind besonders beliebt in der Gaming Community, weswegen sie auch schon öfter zur Standardausrüstung auf E-Sport Turnieren zählten. Aber auch Samsung, Asus und LG fabrizieren durchaus solide und optisch ansprechende Gaming Monitore. Welche Marke nun die Beste ist, lässt sich nicht so einfach sagen, denn das muss jeder für sich selber herausfinden. Unsere absoluter „Gaming Monitor Test“ Lieblingsmonitor kommt aber aus dem Hause BenQ, weswegen wir BenQ auf Platz 1 stellen würden. BenQ überzeugt nämlich mit herausragender Qualität und ansprechendem Design. Außerdem werden Monitore von BenQ durch die gute Verarbeitungsqualität und der Funktionsvielfalt auch in absehbarer Zukunft noch zu den Besten zählen.

[produkte orderby=“post__in“ order=“desc“ include=“197,196,66,47″ layout=“list“ review=“false“ detail_button=“true“ buy_button=“true“ details_fields=“true“ details_tax=“true“ reduced=“false“ align=“left“ slider=“false“]